Im Druck

Aufsatz Crowdscapes. Participatory research and the collaborative (re)construction of linguistic landscapes with Lingscape. In: Linguistic Vanguard 6(s3), Special issue „Using Smartphones to Collect Linguistic Data“ hrsg. von Adrian Leemann und Nanna Hilton.
Aufsatz Schnëssen. Surveying language dynamics in Luxembourgish with a mobile research app. Gemeinsam mit Nathalie Entringer, Peter Gilles und Sara Martin. In: Linguistic Vanguard 6(2), Special issue „Using Smartphones to Collect Linguistic Data“ hrsg. von Adrian Leemann und Nanna Hilton.
Aufsatz Mit Lingscape auf Pad in der Stadt. Ein Schulprojekt zu gesellschaftlicher Mehrsprachigkeit in Windhoek. Gemeinsam mit Kerstin Trusch. In Marten, Heiko / Ziegler, Evelyn (Hrsg.): Linguistic Landscapes im deutschsprachigen Kontext: Forschungsperspektiven, Methoden und Anwendungsmöglichkeiten im Unterricht und Sprachmarketing. Berlin: Peter Lang.
Aufsatz Kennen, Können, Wissen. Zur Konstruktion von Expertise. Gemeinsam mit Simon Kasper. In: Hoffmeister, Toke/Hundt, Markus/Naths, Saskia (Hrsg.): LaienWissenSprache. Konzepte, Anwendungsfelder und Perspektiven der Folk Linguistics im deutschsprachigen Raum. Berlin: De Gruyter (Reihe “Sprache und Wissen” 50).