Publikationen

Viele meiner Texte sind über das Repositorium der Universität Luxemburg auf Anfrage verfügbar.

In Vorbereitung/Im Druck

  • In Vorbereitung | Aufsatz | Vom Sprechen zur Sprache. Versuch über die variationslinguistische Praxis des Begrenzens. In: Palliwoda, Nicole / Sauer, Verena / Sauermilch, Stephanie (Hrsg.): Politische Grenzen – Sprachliche Grenzen? Berlin/Boston (Linguistik – Impulse & Tendenzen).
  • In Vorbereitung | Aufsatz | Lörres, Möppes, and the Swiss. (Re)Discovering Regional Patterns in Anonymous Social Media Data. Gemeinsam mit Dirk Hovy. In: Journal of Linguistic Geography.
  • In Vorbereitung | Aufsatz | Capturing Regional Variation with Distributed Place Representations and Geographic Retrofitting. Proceedings of EMNLP 2018, Brüssel.
  • In Vorbereitung | Aufsatz | Perzeptionslinguistik arealer Sprachvariation im Deutschen. Gemeinsam mit Philipp Stoeckle. In: Herrgen, Joachim / Schmidt, Jürgen (Hrsg.): Sprache und Raum – Deutsch. Ein internationales Handbuch der Sprachvariation. Berlin (HSK 30.4).

Monographie

  • 2011 | Regionalsprache und Hörerurteil. Grundzüge einer perzeptiven Variationslinguistik. ZDL-Beihefte 149. Stuttgart.

Herausgeberschaften

Aufsätze

Mobile Applikationen

Digitale Sprach-Geoinformationssysteme

Poster

  • 2016 | Lingscape – A smartphone application for research on linguistic landscapes. DH Benelux Conference 2016, 9th & 10th of June in Belval, Luxembourg. [PDF]

Rezensionen

Weitere Veröffentlichungen

  • 2011 | Leitfaden für die Erhebung von Sprach-/Dialektaufnahmen. Marburg: Forschungszentrum „Deutscher Sprachatlas“. [Manuskript]
  • 2008 | Rising-Hintz, Gunilla: Svenska. Lehrbuch der schwedischen Sprache. 2. Begleit-CDs zum Lehrbuch. Aufnahme und technische Bearbeitung durch Christoph Purschke. Wilhelmsfeld.

Qualifikationsarbeiten

  • 2010 | Regionalsprache und Hörerurteil. Grundzüge einer perzeptiven Variationslinguistik. Dissertation. Marburg. [leicht überarbeitet veröffentlicht als Purschke 2011]
  • 2003 | Hörerurteil-Dialektalität. Versuch einer methodischen Validierung des Tests zur Hörerurteil-Dialektalität im Hinblick auf die empirische Untersuchung regionaler Bewertungsdifferenzen im Hörerurteil. Magisterarbeit. Marburg. [unveröffentlicht]