Neues aus dem Sprachlabor | 2

Es wird Sommer in Luxemburg, das ist allenthalben zu merken. Langsam leeren sich die Straßen, Touristengruppen drängen in die Gassen der Hauptstadt, und auch die Debatte über die Mehrsprachigkeit scheint sich auf eine Sommerpause vorzubereiten. Schon in den letzten Monaten konnte man den Einruck gewinnen, dass sich der Diskurs nach dem Empörungsgipfel rund um die … Read more

Neues aus dem Sprachlabor | 1

Es ist, da muss an sich nichts vormachen, gerade Wahlkampf in Luxemburg. Im Herbst stehen die Kommunalwahlen an, und nächstes Jahr folgt dann die Parlamentswahl. Es ist also kaum verwunderlich, dass derzeit politische Initiativen hinter jeder Ecke hervorlugen (oder -gezerrt werden), sowohl von Seiten der Regierung als auch aus dem Volk. Und weil viele dieser … Read more